DIE MUSIK

Wie nicht anders zu erwarten, spielt die Musik eine wichtige Rolle in einem Musical. Bei „Zum Ewigen Knecht“ ist die Band DIESELKNECHT für den gesamten Soundtrack verantwortlich. Daneben haben sie jede Menge Zeit, Arbeit und Nerven in den Film versenkt.

Insgesamt sind 7 Songs des Quartetts in unterschiedlicher Länge und Intensität zu hören. Das Klangbild prägen Banjo, Gitarre, Dobro und Kontrabass – typische Instrumente des amerikanischen Country, Bluegrass und Oldtime. Den Kern bilden jedoch deutsche Texte voller Witz, Melancholie und irrer Alltagsphilosophie, die im Zusammenspiel mit den Bildern ein einzigartiges Musical entstehen lassen.